DIE offizielle DRBV-APP
gibt es hier.


DRBV-Kanal



Marcel Czempisz gewinnt German Open 2017

Marcel Czempisz aus Hamburg ist der Gewinner der German Open 2017. Er deklassierte im Finale den Titelverteidiger Arne Schmitz mit 15-3, 15-5, nachdem er bereits im Halbfinale auch den amtierenden Europameister Oliver Bertels mit 15-14, 15-7 besiegen konnte. Schmitz gewann sein Halbfinale gegen José Pauta aus Ecuador zuvor auch nur knapp mit 15-12, 11-15, 11-8. Im Doppel konnten Bertels/Schmitz ihren Titel

gegen Christopher und Marcel Czempisz gleichwohl verteidigen: Sie gewannen klar mit 15-5, 15-6. Bei den Damen konnte sich erneut Lara Ludwig (Hamburg) gegen Renate Hartmann (Barsbüttel) mit 15-5, 15-13 durchsetzen.

 

Die Finalergebnisse:

Mens Open Singles:

Marcel Czempisz (GER) - Arne Schmitz (GER) 15-3, 15-5

Ladies Open Singles:
Lara Ludwig (GER) - Renate Hartmann (GER) 15-5, 15-13

Doubles Open:
O. Bertels/A. Schmitz (GER) - M.Czempisz/C. Czempisz (GER) 15-5, 15-6

Mens B:
Johannes Franzke (GER) - Andre Kisicki (GER) 4-15, 15-3, 11-2

Mens C:
Javier Rocha (BOL) - Len Laurin Kock (GER) win by forfeit

 

Seniors 35+
Mike Mesecke (GER) - Bobbie Breese (USA) 12-15, 15-10, 11-5

Masters 50+
Marc Scheffler (GER) - Johannes Franzke (GER) 15-0, 15-1

Juniors U17
Tim Scheffler (GER) - Raul Ballesteros Kisicki (GER) 15-6, 16-13

Alle Ergebnisse unter www.germanopen.racquetball.de

 


 








../images/logo_german_open3.jpg