Wer kommt in die Hall of Fame?

In den sozialen Medien hat der DRBV in den vergangenen Tagen und Wochen die bisherigen Mitglieder der Hall of Fame,…
Read More
Wer kommt in die Hall of Fame?

Deutsche Rangliste bleibt eingefroren

In Zeiten ohne Spielbetrieb und Turniere können auch keine Ranglistenpunkte vergeben werden. In der Folge würden für alle deutschen Spieler…
Read More
Deutsche Rangliste bleibt eingefroren

Oliver Bertels ist Racquetballer des Jahres 2020

In jedem Jahr würdigt der DRBV besondere Leistungen im und um den Racquetballsport. 2020 war für uns alle anders und…
Read More
Oliver Bertels ist Racquetballer des Jahres 2020

40. Deutsche Meisterschaften werden verschoben!

Die für den 30. und 31. Januar 2021 geplanten 40. (!) Deutschen Racquetball Meisterschaften in Hamburg werden verschoben. Grund ist,…
Read More
40. Deutsche Meisterschaften werden verschoben!

 

Aktuelle Veranstaltungen

News

Racquetball in Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie macht deutschland- und weltweit auch vor dem Racquetballsport nicht halt. Nicht nur, dass in den meisten Ländern derzeit kein Racquetball gespielt werden kann, sind auch Treffen unter den

Mehr »

Social Media

Ein weiterer Kandidat für die Hall of Fame ist Björn Jensen, mehfacher Deutscher Seniorenmeister. Björn war Schatzmeister, Schriftführer und Sportwart des DRBV. Kein anderer Racquetballer hat jemals in einer solchen Vielzahl von Ämtern in unserem Sport gewirkt.

Wolfram Heese ist ein Racquetballer der ersten Stunde. Als Sportwart von 1983-1985 sowie 1986-1988, besonders aber als Präsident des DRBV in den aufregenden Jahren von 1992-1996 hat sich Wolfram um den Sport verdient gemacht. Hier abstimmen:
http://racquetball.de/umfrage/

Load More…