R A C Q U E T B A L L

alles über den Racquetballsport in Deutschland

R A C Q U E T B A L L

alles über den Racquetballsport in Deutschland

Racquetball in Deutschland und der DRBV e.V.

Seit 1980 wird der Racquetballsport in Deutschland durch den Deutschen Racquetball Verband e.V. organisiert.

Oberstes satzungsmäßiges Gremium ist die DRBV-Mitgliederversammlung, die jedes Jahr abgehalten wird; zwischenzeitlich ist es der DRBV-Hauptausschuß, der zweimal jährlich (Januar und Oktober/November) tagt. Mitglieder von Mitgliederversammlung und Hauptauschuß sind die Landesverbände und die DRBV-Führung. Die Vereine sind Mitglieder der jeweiligen Landesverbände, in deren regionale Zuständigkeit sie fallen. Wer Racquetball spielen will, wird Vereinsmitglied, läßt vom Verein beim Landesverband einen Spielerpaß ausstellen und kann am offiziellen Spielbetrieb teilnehmen.

Der DRBV wird von einem fünfköpfigen Vorstand geleitet, dem der DRBV-Präsident vorsitzt. Darunter sind Ausschüsse angesiedelt, deren Vorsitzende von der Mitgliederversammlung gewählt werden. In den jeweiligen Ausschüssen gibt es Beisitzer. Sie werden vom Hauptausschuß auf Vorschlag des jeweiligen Ausschußvorsitzenden eingesetzt.

Der DRBV ist Veranstalter der verschiedenen Deutschen Meisterschaften, diverser bundesweiter Turniere im Senioren- und Jugendbereich, sowie einiger internationalen Veranstaltungen. Den alljährlichen Höhepunkt der DRBV-Veranstaltungen stellen die German Open dar, die fest im internationalen Kalender verankert sind und jedes Jahr Teilnehmer aus allen europäischen Nationen und den USA nach Hamburg bringt.

Die wichtigsten Ziele und Aufgaben des DRBV sind:

  • Förderung der Anerkennung des Racquetball-Sports als Wettkampfsport
  • Förderung der Verbreitung und Bekanntheit des Sports sowie des öffentlichen Interesses
  • Förderung der Jugendarbeit
  • Einflußnahme auf internationale Belange
  • Förderung der Entwicklung von attraktiven Turnieren

Geschäftsstelle:
Deutscher Racquetball Verband e.V.
Barsbütteler Straße 43
22043 Hamburg
DRBV@racquetball.de
Fax:+49 (0) 40 386 764 20

 

Mitglied der European Racquetball Federation (ERF)

Mitglied der International Racquetball Federation (IRF)

 

Präsident:Jörg LudwigHamburg
Vizepräsident:Michael HeynBad Tölz
Generalsekretär:Mike MeseckeHamburg
Schatzmeister:Tjark SüchtingHamburg
Sportwart:Oliver BertelsHamburg
   
Revision:Torsten KriegerHamburg
 Rudi LangmeierBad Tölz
   
Regelkomitee:Oliver Bertels (Vors.)Hamburg
 Torsten KriegerGrönwohld
 Jörg LudwigHamburg
 Peter RakowskiHamburg
 Arne SchmitzHamburg
   
Disziplinarkomitee:Mike Mesecke (Vors.)Hamburg
 Hermann BachmaierBad Tölz
 Tjark SüchtingHamburg
 Peter RakowskiHamburg
 Lara LudwigHamburg
   
Fördermitglieder DRBV:André ChunBad Wingsheim
 Brain CornellFrankfurt
 Petra KindermannBad Soden
 Norbert SchwenkNeubrücke
   
Ehrenmitglieder DRBV:Joachim LoofHamburg
 Jürgen DenkGolden, CO/USA
 Thomas KnaakHamburg
 Helga BebenseeHamburg
 Joachim KrenzHamburg
 Willi WenzelBad Tölz
 Trevor MeyerBarsbüttel
 Uwe Krogmann Hamburg
 Hans RiegerBad Tölz
   
Verdiensturkunden DRBV:Thorbjörn PaulsenHamburg (09.06.2001)
 Hermann BachmaierBad Tölz (24.05.2008)
 Torsten KriegerHamburg (28.01.2012)
 Falk SüchtingHamburg (02.02.2020)
 Tjark SüchtingHamburg (02.02.2020) 

Kommende Veranstaltungen